HYDROSHIELD & BEYOND
Particle mapping projections 

Projecting on a particle curtain has always the look and feel of holographic artwork. As a nonpermanent fluid is very different to normal projection, we from Modulux have made various test to come up with a concept of proof.   

 

After our success of projecting into the frozen particles of a snow canon back in 2020 we had another great chance with testruns in Linz at the fire department and a public one at the Donaulände - particle projection on atomized water using a hydroshield as particle emitter to project floating holograms in the air.

Die Projektion auf einen Partikelvorhang hat immer das Aussehen und die Haptik eines holografischen Kunstwerks. Da sich eine nicht-permanente Flüssigkeit stark von der normalen Projektion unterscheidet, haben wir von Modulux verschiedene Tests durchgeführt, um ein Concept-of-Proof zu entwickeln.

 

Nach unserem erfolgreichen Test 2020 in die gefrorene Partikel einer Schneekanone zu projizieren, hatten wir eine weitere tolle Chance mit Testläufen in Linz bei der Feuerwehr und einem öffentlichen Hydroshield Test an der Donaulände: Partikel-Projektion auf zerstäubtes Wasser mit Hilfe eines industriellen Wasserschildes wurden schwebende Hologramme in die Luft projeziert.

TRAILER
proof of concept

GALLERY 
proof of concept

CREDITS:


Projection Team: Modulux
Marketing: Gottfried Farthofer

Photos: Chris Noelle/Johannes Menneweger

Partners: Stadt Linz, Feuerwehr Linz