#REFRACTION

INMMERSIVE AV INSTALLATION  - TAKE FESTIVAL 2019

#refraction THE TERM

 

Any transparent object whose mass differs from the air leads to refraction. A ray of light gets broken. In physics, refraction is the change in direction of a wave that transitions from one medium to another or from a gradual change in the medium.

Refraction of light is the most commonly observed phenome- non, but other waves such as sound waves and water waves also experience refraction. How much a wave is broken depends on the change of the wave velocity and the initial direction of the wave propagation relative to the velocity change.

 

 

#refraction THE INSTALLATION

With the immersive installation "#refraction", I refer to the omnipresent hitech-rendered 3D world of ourdays life where I re-use mapping-projection to de-cluster this perfect lipgloss-hitech world brought to you by VR and big VFX studio productions.  

 

By projecting straight on the mirro-foil, the clean rendered graphics become a new analog aesthetic and let you dive into an underwater-world of obscure refractions and beautiful light-deformations. 

Bending the original lightsource threw glossy highend mirror foil, this installation creates a sacred stage with a living minimalistic but constantly changing structure to embrace the visitor within its immersive look.

A big "Thank You!" goes out to mirrorfoil ​sponsor @aslan_schwarz, giving the installation-look an amazing twist at @take.festival, 

Premiere of the audiovisual installation at Take Festival Vienna, 05 2019

#refraction DER BEGRIFF 

Jedes transparente Objekt, dessen Masse sich von der Luft unterscheidet, führt zur Brechung. Ein Lichtstrahl wird gebrochen. In der Physik ist Brechung die Richtungsänderung einer Welle, die von einem Medium zu einem anderen übergeht oder von einer allmählichen Änderung des Mediums.

Die Lichtbrechung ist das am häufigsten beobachtete Phänomen, aber auch andere Wellen wie Schallwellen und Wasserwellen werden gebrochen. Wie stark eine Welle gebrochen wird, hängt von der Änderung der Wellengeschwindigkeit und der Anfangsrichtung der Wellenausbreitung relativ zur Geschwindigkeitsänderung ab.

 

 

 

#refraction DIE INSTALLATION

.

Mit der immersiven Installation "#refraction" beziehe ich mich auf die allgegenwärtige, von Hightech gerenderte 3D-Welt unseres heutigen Lebens.

Eine reale verzerrte Version davon wieederzugeben, die zudem noch begehbar war, war die Zielsetzung der audiovisuellen Raum-Installation, in der ich Mapping-Projektion verwendete, um die perfekte Lipgloss-Welt, die einem ständig präsentiert wird, zu entmystifizieren.

 

Indem ich direkt auf Spiegel-Folie projizierte, wurden sauber gerenderten Animationen zu einer neuen analogen Ästhetik und lieferten eine Art Unterwasserwelt mit dunklen Brechungen und wunderschönen Lichtdeformationen.

Diese Installation bricht und verzerrt die ursprüngliche Lichtquelle durch eine glänzende High-End-Spiegelfolie. Sie schafft eine inszenierte Bühne mit einer minimalistischen, aber sich ständig ändernden Struktur, und taucht den Besucher ineinen immersiven Look.

.

Ein großes Dankeschön!" geht an den Mirrorfoil-Sponsor @aslan_schwarz mit dessen Hilfe ich den Installations-Look beim

@ take.festival umsetzen konnte.

.

Die Premiere der audiovisuellen Installation war beim Take Festival Wien, 05. 2019

GALLERY

PHOTOS FROM THE TAKE FESTIVAL EXHIBITION

BEHIND THE SCENE

FILM BY TOFA

GALLERY

WIP - MOCKUPS & TESTS

TRAILER

EDIT BY TOFA

THE INSTALLATION

PUBLIC ROOM @ TAKE FESTIVAL

CREDITS

TEAM

Idea, R&D by Christopher Noelle

Take Festival 2019 

AV Playground Curator: Eva Bischoff-Herlbauer

 

The highend mirror foil for the installation was sponsored by Aslan-Schwarz

aslan-logo-support.jpg