SENSHEMP FESTIVAL 2017

For the two days festival organized by Sense Media I was in charge for the entire visual concept and the live-visuals. From Hip-Hop over EDM to funky beats, everything was there.

The 8 panel dark-screen concept for the mainstage was a simple but effective mapping-solution in combination with the lights.

On the technical side I provided a double HDMI-output solution for the playback-loops on the sidescreens showing trailers between the bands.

Für das zweitägige SENSHEMP Festival von Sense Media war ich für das gesamte visuelle Konzept und die Live-Visuals verantwortlich. Von Hip-Hop über EDM bis hin zu funkigen Beats war alles dabei.

Das 8-Panel-Dark-Screen-Konzept für die Hauptbühne war eine einfache, aber effektive Mapping-Lösung von meinem Partner Rick Kay - in Kombination mit seinem Lichtsetup ein perfekter Spielplatz für Visuals.

Auf der technischen Seite habe ich neben dem Mainstage-Mapping eine doppelte HDMI-Ausgangslösung für die zwei Seitenbildschirmen generiert, die Trailer zwischen den Bands zeigen konnten.

GALLERY

 
1/1